„Luther kommt nach Württemberg“

Ausstellung in der Schlosskirche Stuttgart zum Reformationsjubiläum:
Luthers Thesenanschlag 1517 in Wittenberg und seine Botschaften gingen damals wie ein Lauffeuer durchs ganze Land. Aber wie kamen seine Gedanken nach Württemberg? Eva Rudolf hat mit Wolfgang Schöllkopf gesprochen.

Share : facebooktwittergoogle plus



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply