Filmtipp: „Storm und der verbotene Brief“

„Storm und der verbotene Brief“ – so heißt ein neuer Kinder- und Jugendfilm, der am Donnerstag, 23. März, in die Kinos kommt. Es geht um Storm, einen 12-jährigen Jungen, der plötzlich Teil einer ganz großen und vor allem gefährlichen Sache wird. Ob das sehenswert ist, weiß Achim Stadelmaier.


Foto: Filmplakat
„Storm und der verbotene Brief“ läuft unter anderem in Stuttgart im EM, in Heilbronn im Kinostar Arthaus, in Tübingen im Atelier und in Ellwangen im Regina.



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply