Pop-Oratorium Luther – „Projekt der tausend Stimmen“

Luther Oratorium Stuttgart Porsche-Arena

Singen Sie gerne? Wenn ja, dann haben Sie die einmalige Chance, mitzumachen: Beim größten Chorprojekt in Deutschland. In acht deutschen Großstädten wird 2017 das Pop-Oratorium „Luther“ aufgeführt, dann wird nämlich 500 Jahre Reformation gefeiert, die ja damals mit Martin Luther losging. Für  die Stuttgarter Aufführung werden insgesamt 1.200 Sängerinnen und Sänger gebraucht. Anna Gieche stellt das „Projekt der tausend Stimmen“ vor.

Share : facebooktwittergoogle plus



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply