VfB Stuttgart hilft in der Vesperkirche

Die Jungs vom VfB Stuttgart haben heute (24.2.) nach dem Vormittagstraining die Mittagspause mal etwas anders genutzt: Trainer Kramny, Kapitän Gentner und Co. haben der Stuttgarter „Vesperkirche“ (in der evangelischen Leonhardskirche) einen Besuch abgestattet. Dort bekommen ärmere Menschen 7 Wochen lang ein warmes Mittagessen. Heute wurde das unter anderem von VfB-Profi Daniel Didavi serviert.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen



0 Kommentare zu “VfB Stuttgart hilft in der Vesperkirche


Noch kein Kommentar gepostet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *