Weltmusik in der Vesperkirche

Normalerweise gibt es in der Reutlinger Vesperkirche ein günstiges Essen, einen neuen Haarschnitt oder einfach nur die Möglichkeit, ganz unterschiedliche Leute zu treffen. Aber an einem Abend kam richtig Stimmung auf: Flüchtlinge aus dem Kongo oder Mazedonien haben Musik gemacht und internationales Flair in die Nikolaikirche gebracht. Achim Stadelmaier hat bei der Veranstaltung im Rahmen des Vesperkirchen-Kulturprogramms vorbeigeschaut.


Autor: Achim Stadelmaier

Share : facebooktwittergoogle plus



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply