Filmtipp: Das brandneue Testament

Gott existiert. Er lebt in Belgien und ist ein absolut mieser Typ, der aus Boshaftigkeit und Langeweile die Menschen ärgert. Das ist die Rahmenhandlung eines neuen Films, der am Donnerstag 3. Dezember in die Kinos kommt. „Das brandneue Testament“ heißt er. Ob der Streifen sehenswert ist, weiß Achim Stadelmaier:


Foto: Filmplakat

Share : facebooktwittergoogle plus



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply