Finanztipps aus der Bibel

Am 30. Oktober ist Weltspartag. Ein Tag, der angesichts der aktuellen Zinsen zwar nicht wirklich Spaß macht. Aber für uns ein guter Anlass, um mal einen Blick in das Buch der Bücher zu werfen. Nein, nicht das Sparbuch, sondern die Bibel. An rund 2000 Stellen wird in der Bibel von Geld und Reichtum gesprochen. Achim Stadelmaier präsentiert: Die drei besten Finanztipps aus der Bibel.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


(Foto: medienrehvier.de, Anja Brunsmann)



0 Kommentare zu “Finanztipps aus der Bibel


Noch kein Kommentar gepostet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *