Kaffemühlenmuseum

Am 6. September ist der „Tag des Kaffees“. Wir gehen deshalb zurück in die Zeit als Oma ihren Kaffee noch mit einer mechanischen Mühle selber gemahlen hat. In Wiernsheim im Enzkreis kann man besonders gut zurückblicken: Dort gibt es nämlich ein einzigartiges Museum mit über 1000 alten und ausgefallenen Kaffeemühlen. Achim Stadelmaier war dort.

Share : facebooktwittergoogle plus



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply