Die „Kirche am Markt“ in Tübingen

Die „Kirche am Markt“ in Tübingen ist eine besondere Kirche: kein großes altes Gebäude, in dem Gottesdienste gefeiert werden. Sie besteht nur aus einem kleinen Raum mit einer Glasfront zum Marktplatz. Mehr von Achim Stadelmaier.

Autorin: Julia Knorr

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

 



0 Kommentare zu “Die „Kirche am Markt“ in Tübingen


Noch kein Kommentar gepostet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *