Die „Kirche am Markt“ in Tübingen

Die „Kirche am Markt“ in Tübingen ist eine besondere Kirche: kein großes altes Gebäude, in dem Gottesdienste gefeiert werden. Sie besteht nur aus einem kleinen Raum mit einer Glasfront zum Marktplatz. Mehr von Achim Stadelmaier.

Autorin: Julia Knorr

 

Share : facebooktwittergoogle plus



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply